PV-Anlage & Sonnenstrom ohne eigenes Dach

Werden Sie Teil des SonnenTeams, werden Sie Teil der regionalen Energiewende!

Die Energiewende können wir als Gesellschaft nur gemeinsam stemmen. Je mehr Energiewender dabei mitmachen, desto besser. Mit unserem SonnenTeam können sich viele Menschen in und um Kassel aktiv in die Energiewende einbringen und davon profitieren. Gemeinsam realisieren wir PV-Anlagen auf den Dächern in Stadt und Umland, also in unserer direkten Nachbarschaft. Für eine nachhaltigere und klimafreundlichere Zukunft.

 

Ihr Engagement für eine saubere Zukunft

Sie möchten die Energiewende in der Region vorantreiben, besitzen aber keine eigene oder geeignete Dachfläche? Kein Problem!

Denn in unserem SonnenTeam bringen wir Menschen, die gerne Geld in den Photovoltaik-Ausbau vor Ort investieren und „selbstgemachten“ grünen Strom beziehen wollen, und solche, die eine geeignete Dachfläche besitzen, zusammen.

Ab sofort können Sie also den Ausbau der Erneuerbaren unterstützen und den „selbstgemachten” grünen Strom direkt beziehen – in unserem SonnenTeam.

Werden Sie jetzt zum Teilhaber und Sie erhalten regional erzeugten Ökostrom plus jährlich bis zu 1,5% Zinsen

Als Teil des SonnenTeams treiben Sie den regionalen PV-Ausbau voran und gestalten mit uns die Energieversorgung der Zukunft. Dafür ist kein riesiges Kapital erforderlich – schon 500 Euro reichen aus, um dabei zu sein. Aus den vielen Einzelbeträgen zwischen 500 Euro und 5.000 Euro finanzieren wir dann den Anlagenbau.

Im Gegenzug erhalten Sie nicht nur Strom aus „Ihrer“ Anlage. Das Geld, das Sie uns in Form eines qualifizierten Nachrang-Darlehens bereitstellen, verzinsen wir Ihnen mit bis zu 1,5 Prozent pro Jahr für die Dauer von fünf Jahren (Voraussetzung: Nutzung Tarif "Kassel Strom plus" mit Tarifoption Regionalstrom, 0,5 % ohne die Nutzung der Tarifoption Regionalstrom). Nach fünf Jahren erhalten Sie dann Ihre Einlage zurück und können diese in das nächste Projekt investieren.

Kurzum:
0,5 % p.a. Zinsen für KasselStrom-Kunden und solche die es noch werden wollen
1,5 % p.a. Zinsen
für KasselStrom- Kunden mit der Tarifoption Regionalstrom und solche die es noch werden wollen

Für Bestandskunden gelten die bestehenden Tarifbedingungen weiterhin.

Kommen Sie an Bord des SonnenTeams.
Starten Sie jetzt!

Sie möchten sich an der regionalen Energiewende beteiligen und dazu beitragen, dass sauberer Solarstrom auf den Dächern in Kassel und Umgebung erzeugt wird?

Jetzt vormerken lassen

Ihre Vorteile im SonnenTeam

Energiewende gestalten: ganz ohne eigenes PV-Dach.
Flexibel investieren: von 500 – 5.000 Euro.
Attraktiv verzinsen: Bis zu 1,5% jährliche Verzinsung.
Ökostrom beziehen: Lokal erzeugten Strom direkt beziehen.

Unsere Projekte

Das SonnenTeam im Überblick

Solarpaket SonnenTeam

  • Made in Nordhessen
    Die SonnenTeam-Mitgliedschaft ist exklusiv für Menschen mit Wohnsitz in Kassel und Umgebung möglich.
  • Ab 500 Euro dabei
    Damit möglichst viele Menschen Teil des SonnenTeams werden können, haben wir die Investitionssumme pro Mitglied auf 500 bis 5.000 Euro festgelegt.
  • Jährliche Zinsen
    Das qualifizierte Nachrang-Darlehen wird für KasselStrom-Kunden mit 0,5 % p.a. und für KasselStrom-Kunden mit der Zusatzoption „Regional” mit bis zu 1,5 % p.a. verzinst.

Strom aus der Region

  • Kassel Strom regional
    Scheint die Sonne mal nicht, versorgen wir unsere SonnenTeam-Mitglieder mit Ökostrom aus anderen regionalen Erneuerbare-Energien-Anlagen.
  • Nachgewiesene Regionalität
    Regionalnachweise des Umweltbundesamts (RNR) bestätigen, dass der EEG-Stromanteil aus unseren Anlagen in der Region und der Anlage des SonnenTeam-Mitglieds stammt.
  • Tarifoption Regionalstrom
    Für die Tarifoption „Regional“ zahlen Sie lediglich einen monatlichen Servicepreis von 4 Euro zuzüglich zu Ihrem regulären Tarif.

Sie haben weitere Fragen zu Bürgerbeteiligung?
Unser Vermittler, die Dallmayer Consulting GmbH steht Ihnen unter anleger-service.de/stw-eco gerne zur Verfügung.

Fragen und Antworten

Ja, das Angebot zur Zeichnung der qualifzierten Nachrang-Darlehen und der Bezug des Sonnenstroms richten sich an voll geschäftsfähige natürliche Personen, die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses einen ungekündigten Stromlieferungsvertrag mit der Städtischen Werke Kassel AG halten.

Als Stromkunde bei den Städtische Werke AG erhalten Sie einen jährlichen Zinssatz von 0,5 Prozent auf Ihr qualifziertes Nachrang-Darlehen. Entscheiden Sie sich dafür, Ihren „eigenen“ Strom über die Zusatzoption „Regional“ -zu beziehen, steigt der Zinssatz auf 1,5 Prozent pro Jahr.

Unsere Tarifoption „Regionalstrom” ist für SonnenTeam-Kundinnen und -Kunden verfügbar. Bei der Anmeldung geben Sie an, ob Sie bereits Kunde der Städtischen Werke sind und ob Sie die Tarifoption „Regionalstrom” abschließen möchten. Beziehen sie bereits Regionalstrom, ändert sich für Sie nichts.

Grundsätzlich können wir Sie erst nach Ablauf ihres bisherigen Stromliefervertrags mit Regionalstrom beliefern. Ihren Wechsel zu uns können wir jedoch gleich anstoßen – vorausgesetzt, der Lieferbeginn kann innerhalb von 12 Monaten nach Abschluss des Regionalstrom-Vertrages erfolgen. Den möglichen Lieferbeginn prüfen wir, sobald Ihr unterschriebener Antrag bei uns eingegangen ist, und teilen Ihnen diesen mit und veranlassen die Umstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Sind Sie noch länger als 12 Monate an Ihren aktuellen Vertrag gebunden, können Sie Ihren Wechsel zu uns erst später beauftragen. Am besten, Sie setzen sich einen Alarm, der Sie elf Monate vor Ablauf des Vertragsverhältnisses daran erinnert, den Liefervertrag auszufüllen und uns zu schicken.

Dokumente & Informationen