FÖRDERPROGRAMME

Aktuelle Förder­programme

Ihr Engagement zahlt sich aus

Umwelt- und Ressourcenschutz wird bei den Städtischen Werken großgeschrieben. Weil wir wissen, dass das Engagement jedes Einzelnen wichtig und wertvoll ist, unterstützen wir Sie, wenn Sie in energiesparende und umweltschonende Maßnahmen investieren.

Bitte beachten Sie: Unsere Förderprogramme sind limitiert und werden jedes Jahr neu aufgelegt!

Ladestrom für Elektro-Autos

Warum? Wirklich umweltschonend sind E-Fahrzeuge erst dann, wenn Sie mit Strom aus erneuerbaren Energiequellen fahren. Der Tarif „KS-SicherStrom E-Mobil” garantiert Ihnen 100 % Ökostrom für Ihr Elektromobil und Ihr Zuhause.

Was wird gefördert? Reduzierter Strompreis und Ladenetzkarte fürs Laden zuhause

Wie? E-Mobilitäts-Tarif mit gratis Ladenetzkarte im Wert von 30 Euro und günstigem Arbeitspreis von nur 28,50 Ct./kWh (brutto)

Wer ist berechtigt? Privat-Kunden der Städtische Werke AG, die ein E-Auto besitzen

Fördermittelberatung mit Geld-zurück-Garantie

Warum? Viele Energiesparmaßnahmen werden großzügig vom Staat gefördert. Mit unserem Fördermittelcheck finden wir für Sie die bestmöglichen Zuschüsse und Sie erhalten praktische Hilfe bei der Antragstellung! Die Fördermittelberatung hat einen Wert von 150 Euro mit Geld-zurück-Garantie für den Fall, dass wir keine passenden Fördermittel für Sie finden können.

Was wird gefördert? Bau- und Modernisierungsmaßnahmen

Wie? Unterstützung bei Fördermittelsuche und Anträgen

Wer ist berechtigt? Privatkunden der Städtische Werke AG

Anbieterneutraler Energie-Check rund um Gebäude, Strom, PV und Wärme

Warum? Noch umweltfreundlicher als unsere Energie ist die, die gar nicht erst verbraucht wird. Deshalb unterstützen wir unsere Kunden beim Energiesparen.

Was wird gefördert? Energie-Check durch die Verbraucherzentrale Hessen bei Ihnen zuhause

Wie? Beratungsgutschein für Energie-Check bei der Beratung vorlegen

Wer ist berechtigt? Privatkunden der Städtische Werke AG

Stromspar-Check mit Sofortsparhilfen für einkommensschwache Haushalte

Warum? Um Energie zu sparen, ist oft ein Gerätetausch oder die Anschaffung von Stromsparhelfern nötig. Gerade Haushalte, die Transferleistungen beziehen, können das Geld dafür oft nicht aufbringen. Sie möchten wir unterstützen. Deshalb fördern wir das Projekt Stromspar-Check im Landkreis Kassel.

Was wird gefördert? Energieberatung für Haushalte mit geringem Einkommen

Wie? Mehrstufiger Verbrauchs-Check und kostenlose Sofortsparhilfen

Wer ist berechtigt? Haushalte, die Transferleistungen beziehen

Teilen Sie dies in Ihrem Netzwerk