24 Stunden Kundenservice

Unser Kundenportal

Unser Portal wird zur Zeit überarbeitet

Wir haben durch unsere Kunden einige Verbesserungs­vorschläge für unser Portal erhalten. Diese setzen wir derzeit um und freuen uns Ihnen bald ein neues Portal zu präsentieren.

In der Zwischenzeit können Sie: Abschlagsänderungen und Zählerstände direkt per E-Mail an unseren Kundenservice senden oder telefonisch unter 0561 782-3030 mitteilen. Ein Sepa Mandat haben wir hier für Sie als PDF bereitgestellt.

Wir beraten Sie gerne

Viele Ihrer Fragen lassen sich ganz bequem auch online klären. Probieren Sie es einfach einmal aus!

* PflichtfelderMehr zum Datenschutz finden Sie hier.

Servicetelefon
An- und Abmeldung,
Fragen zur Rechnung,
Energieberatung oder
dem Energiespar-Shop

0561 782-3030
TARIFBERATUNG
Mo bis Do 7.30-18 Uhr,
Fr 7.30-16 Uhr

0561 782-3131
ENERGIEBERATUNG
Mo bis Fr 9-12 Uhr

0561 782-3366
HAUSENGEL24
Notfallservice

24h Service

0561 782-0
VERMITTLUNG
Mo bis Do 7.30-18 Uhr,
Fr 7.30-16 Uhr

0561 782-1669
GEWERBEKUNDEN
Mo bis Do 7.30-18 Uhr,
Fr 7.30-16 Uhr

Fragen und Antworten

Erscheinen Ihnen Ihre Abschläge zu hoch oder zu niedrig, können Sie sie jederzeit korrigieren. Entweder im Online-Portal unter dem Menüpunkt Abschlagsänderungen oder telefonisch unter der 0561 782-3030.

Möchten Sie Ihren Abschlag um mehr als 10 % senken, benötigen wir allerdings eine Begründung – z.B. wenn aus einem früheren Mehrpersonenhaushalt ein Singlehaushalt wird oder dank neuer Dämmung  der Verbrauch sinkt – und Ihren aktuellen Zählerstand.

Die monatlichen Abschläge werden generell nicht gestundet. Lediglich die Jahresendabrechnung kann für vier Wochen gestundet oder in maximal drei Raten gezahlt werden, wobei die erste Rate zum Fälligkeitstermin zu zahlen ist. Der Restbetrag wird dann in zwei weiteren Teilbeträgen innerhalb von zwei Monaten gezahlt.

In Ihrer Jahresabrechnung sind die Abschläge aufgelistet, die Sie bereits gezahlt haben. Der letzte Abschlag und die Mehrkosten, die sich im Laufe des Jahres angesammelt haben, werden dann mit der Jahresendabrechnung fällig. Beispiel: Sie haben eine Endabrechnung in Höhe von 130 €. Ihr monatlicher Abschlag beträgt 100 €. Somit entspricht Ihr Mehrverbrauch einer Nachzahlung in Höhe von 30 €.

Diese sogenannte Verbrauchsabschätzung teilen wir Ihnen gern telefonisch mit. Dafür brauchen wir nichts weiter, als die Adresse Ihrer zukünftigen Wohnung. Anhand der Verbräuche der letzten Jahre können wir dann berechnen, welche Kosten auf Sie zukommen.

Dokumente & Informationen

Auftrag KS – einfach günstig

Für alle, die mehr vorhaben: Bei einem höheren Verbrauch ist „KS – einfach günstig“ die günstigste Alternative. Und unser Bonussystem bietet Ihnen drei Möglichkeiten zu sparen!