ZAZMO – Gruppenzahlung

Energiekosten direkt teilen!

Zazmo ist die erste Bezahlmethode, die direkt im Buchungsprozess die Kosten auf mehrere Personen aufteilen kann.

Jetzt mitmachen!

 

 

Die Vorteile der Zazmo-Zahlungsmethode

Eine Zahlungsmethode für ein entspanntes Zusammenleben

Zazmo ist eine Gruppenzahlungsmethode für Menschen, die sich eine Wohnung teilen. Ziel ist es dabei, Transparenz und Fairness bezüglich der Kosten zu schaffen. Damit rückt das Thema „Geld” in den Hintergrund.


Schnell & Einfach

Für die Nutzung von Zazmo ist keine zusätzliche App notwendig. Die Einrichtung eines Gemeinschaftskontos ist zudem ebenfalls überflüssig.

Sicher

Zazmo erfüllt höchst Sicherheitsstandards, die garantieren, dass dein Geld, dein Account und deine Informationen stets geschützt sind.

Echtzeit-Kostenteilung

Kein Gruppenmitglied muss in Vorleistung treten. Zazmo bucht die Anteile seperat ab, bündelt sie und transferiert die Gesamtsumme an die Städtische Werke AG.

Organisation und Transparenz

Alle Gruppenmitglieder werden über den Zahlungsprozess benachrichtigt.

Kostenlos

Die Nutzung der Zazmo-Zahlungsmethode ist für dich in der Pilotphase komplett kostenlos.

Datenschutz

Die Erhebung deiner personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen des geltenden Datenschutzrechts der Bundesrepublik Deutschland.

So einfach geht es:

Schritt 1: Zazmo als Zahlungsmethode wählen

Zazmo kann direkt im Bestellprozess für einen Energietarif als Zahlungsmethode ausgewählt werden.

Du bist schon Kunde? Kein Problem!
Einfach das Formular weiter unten ausfüllen.

Schritt 2: Festlegung der Zahlungsanteile mit Zazmo

Die Gesamtzahlung wird innerhalb der Gruppe beliebig aufgeteilt. Anschließend erhält jedes Gruppenmitglied automatisch eine Benachrichtigung zur Autorisierung der Zahlung.

Schritt 3: Abbuchung der Zahlungsanteile

Die Zahlungsanteile werden von Zazmo per SEPA-Lastschriftmandat automatisch von den Gruppenmitgliedern abgebucht, gebündelt und an uns transferiert.

Aktiviere ZAZMO für deine WG

Bist Du noch kein Kunde der Städtische Werke AG?

Dann kannst Du Dich einfach über unsere Webseite neu anmelden und dort ZAZMO gleich bei der gewünschten Zahlungsart mit auswählen.

Bist Du bereit für Zazmo?

Für die Gruppenzahlung per ZAZMO müssen nur zwei Bedingungen erfüllt sein:

  1. Du nutzt unseren günstigsten Tarif „SicherStrom”
  2. Du bist Selbstüberweiser, d.h. hast uns kein SEPA-Mandat erteilt

"SicherStrom" ist unser günstigster Tarif – und unser Bester: Er besteht aus sauberem Ökostrom, hat eine Preisgarantie und bietet attraktive Optionen. 

Was kostet der Tarif "SicherStrom" und wie wechsel ich dahin?

Das geht ganz einfach über unseren Preisrechner auf der Startseite unserer Homepage. Einfach Postleitzahl und Verbrauch eingeben und direkt vergleichen!

Wenn Du Zazmo nutzen möchtest, stellen wir Dich gerne auf "SicherStrom" um. Mit einem Klick (unten auf Dieser Seite) ist das auch schnell erledigt. An Höhe und Fälligkeit Deiner Abschläge ändert sich natürlich nichts.

So kannst Du prüfen, welchen Tarif Du aktuell hast
  1. Einfach selbst nachsehen im Online-Kundencenter
  2. Beim Kundenservice unter 0561 782-3030 nachfragen

Wir sind derzeit in der Testphase und werden in naher Zukunft alle Prozesse automatisieren, so dass ein Wechsel zu Zazmo noch leichter erfolgen kann.

Jetzt für ZAZMO-Gruppenzahlung vorbereiten

Die Vertragskontonummer findest du auf unserer Rechnung.

* PflichtfelderJa, ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Teilen Sie dies in Ihrem Netzwerk