13.09.2017

Auebad – Freizeitbereich öffnet, Außenbereich schließt

Kassel, 12. September 2017. Der Freizeitbereich des Auebads öffnet am Freitag, 15. September 2017, nach einer planmäßigen Revision. Das ist ein Tag früher als angekündigt. An diesem Freitag ist auch der Außenbereich des Bades zum letzten Mal in der Freibadsaison 2017 geöffnet. Ab Samstag, 16. September, beginnt im Auebad die Hallenbadsaison, in der dann wieder die Winterpreise gelten.

Badespaß im Auebad – die große Rutsche kommt bestens an. Egal, ob junge oder alt. (Bild Michael Wiedemann, Rechte Städtische Werke AG)

Die 1,5-Stunden-Eintrittskarte kostet regulär vier Euro, reduziert drei. Das 3-Stunden-Ticket ist für 5,50 Euro zu haben, ermäßigt 4,50. Wer den ganzen Tag ins Bad möchte, zahlt sieben beziehungsweise sechs Euro. Die Familienkarten kosten 15 und 18 Euro und sind drei Stunden beziehungswiese den gesamten Tag gültig.

 

Für anderthalb Stunden Sauna inklusive Badbesuch müssen neun Euro gezahlt werden, für 3 Stunden 12,20 Euro und für den gesamten Tag 15,30 Euro.

Teilen Sie diese Neuigkeit in Ihrem Netzwerk