27.09.2017

Baden am Tag der Deutschen Einheit

Freut sich auf viele Besucher am Tag der Deutschen Einheit: Theres Knobloch im Hallenbad Süd mit einem Badegast. (Bild Michael Wiedemann, Rechte Städtische Werke AG)

Kassel, 27. September 2017. Baden, schwimmen oder saunieren am Tag der Deutschen Einheit? In Kassel öffnen die beiden Hallenbäder der Städtischen Werke am 3. Oktober 2017 und laden Badegäste herzlich zu einem Besuch ein. Das Hallenbad Süd im Stadtteil Brückenhof hat zwischen 10 und 18 Uhr geöffnet.

Regulär schließt es unter der Woche um 22 Uhr. Das Auebad öffnet regulär zwischen 10 und 22 Uhr seinen gesamten Innenbereich inklusive Sauna, lediglich das Frühschwimmen ab 7 Uhr entfällt – wie immer an Feiertagen.

Teilen Sie diese Neuigkeit in Ihrem Netzwerk