19.09.2017

Besten abgesichert – HausEngel24 bietet Hilfe im Schadensfall auch bei Unwetterschäden

Besten abgesichert – HausEngel24 bietet Hilfe im Schadensfall auch bei Unwetterschäden

Kassel, 19.09.17. Draußen stürmt und wütet es, so wie es der Herbst eben mit sich bringt. Und drinnen ist es wohlig warm und sicher. Hoffentlich.

Denn obwohl die meisten Herbststürme nicht reihenweise Bäume auf Dächer werfen oder Dachziegel in Richtung Bürgersteig schicken, kann es nie ausgeschlossen werden. Und wenn es passiert, dann ist der Schaden meist immens. Vor allem eindringendes Wasser ist verheerend. „Hausbesitzer aber auch Mieter, die einen HausEngel24 der Städtischen Werke abgeschlossen haben, können sich zwar nicht vor diesen Gefahren absichern, aber vor seinen Folgen“, erläutert Städtische-Werke-Vorstand Stefan Welsch. Der HausEngel24 der Städtischen Werke ist ein Versicherungsprodukt rund ums Haus. So bietet er Hilfe bei Feuer-, Wasser- oder Elementarschäden.

Eine Hotelunterbringung oder auch eine Kinder- und Haustierbetreuung können für notwendige Entlastung im Schadensfall sorgen. Der ebenfalls enthaltene Türöffnungsservice hilft beim Defekt oder Verlust eines Schlüssels und enthält auch das meist völlig überteuerte Türöffnen. In der kalten Jahreszeit besonders wichtig sind die Bereitstellung von Notheizungen und ein Heizungs-Installateur-Service. Und die bereits angesprochene Hilfe bei Dachschäden durch Sturm ist im Herbst und Winter besonders hilfreich.

Der HausEngel24 bietet noch viele weitere Dienstleistungen und Hilfen – und kostet gerade einmal fünf Euro im Monat. Wer mehr wissen möchte, findet weitere Informationen auf der Homepage der Städtischen Werke unter www.sw-kassel.de.

Teilen Sie diese Neuigkeit in Ihrem Netzwerk