11.06.2021

Kasseler Bäder: Testpflicht als Empfehlung und Eintritt auch ohne Online Buchung

Kassel, 11. Juni 2021. In den vier Kasseler Bädern wird die seit der Wiedereröffnung am vergangenen Mittwoch, 9. Juni 2021, geltende Testpflicht auf die COVID-19-Erkrankung ab dem morgigen Samstag, 12. Juni, in eine Testempfehlung umgewandelt.

Die Städtischen Werke als Betreiber der Bäder empfehlen Besuchern, die nicht vollständig geimpft oder genesen sind, einen tagesaktuellen Test. Er wird aber nicht mehr als notwendig für den Eintritt vorausgesetzt und nicht überprüft. Hintergrund ist das deutlich unter dem 7-Tage-Inzidenzwert von 50 liegenden Infektionsniveau.

Ab Dienstag den 15.Juni, wird es zudem die Möglichkeit geben, direkt an den Bäderkassen Eintrittskarten zu erwerben. Die Städtischen Werke empfehlen aber weiterhin die Online-Buchung. Die Anzahl der vor Ort erwerbbaren Eintrittskarten an den Bäderkassen liegt bei rund einem Drittel des jeweils pro Bad verfügbaren Kontingents.